Sprungziele
Inhalt

Förderperiode 2022 bis 2025

Auch für die zweite Förderperiode 2022-2025 stehen dem Regionalen Planungsverband Westmecklenburg Fördermittel in Höhe von 900.000 Euro zur Verfügung.


Im Gegensatz zur ersten Förderperiode werden die förderfähigen Gesamtkosten der einzelnen Projekte durch das Regionalbudget mit 70% gefördert und 30% müssen aus Eigenmitteln bereitgestellt werden.


Aufgrund der ersten beiden Projektaufrufe im Frühjahr 2022 und 2023 werden aktuell fünf Projekte mit einer Fördersumme von rund 690.000 Euro gefördert. Für die verbleibenden Fördergelder in Höhe von ca. 210.000 Euro gab es vom 07.08.-15.10.2023 einen dritten Projektaufruf. Nachdem der Regionalbeirat Westmecklenburg und der Vorstand des Regionalen Planungsverbandes Westmecklenburg am 15.11.2023 in einer gemeinsamen Sitzung über die eingegangen Projektanträge abgestimmt haben, bereiten wir derzeit den Beschluss für die Förderung der positiv votierten Projektanträge vor.


Bisher geförderte Projekte